SO WIRD MITGEMISCHT

Teilnahmefrist abgelaufen.

Du bist Bartender*in in Berlin? Dann sei dabei, wenn das BERLINBARBATTLE über die neue Generation von Longdrinks mit Tonic Water, Ginger Ale und Bitter Lemon von Spreequell entscheidet. Erzähle deine flüssige Berlin-Geschichte mit einem pfiffigen Longdrink für die Leute zwischen Spandau und Köpenick, Pankow und Wannsee, Dahme und Havel. Immer mit dabei: der gute Geschmack der neuen Spreequell-Bitterlimonaden. 


Preisgeld für Platz 1: 1.500 € 

Preisgeld für Platz 2: 1.000 € 

Preisgeld für Platz 3: 500 €

 

Anmeldung für die Teilnahme 

 

Bitte reiche deine Anmeldung ausschließlich über -> das Formular auf dieser Webseite ein. 

 

  • Dein vollständiger Name und Anschrift 

  • Deine E-Mail-Adresse und Telefonnummer 

  • Name und Anschrift der Bar, in der Du tätig bist 

  • Ein Foto Deines Drinks (Mobiltelefon-Qualität ist ausreichend) 

  • Name des Drinks und genaues Rezept mit präziser Zubereitung, Dekoration und Glas 

  • Die Geschichte und Berlin-Inspiration zu deinem Drink (ca. 5-10 Sätze)

  • Bitte sende uns Dein Rezept und Deine Berlin-Story in einem Text- oder PDF Dokument

 

Richtlinien für die Teilnahme

 

  • Eine der neuen Spreequell Bitterlimonaden (Ginger Ale, Bitter Lemon, Tonic Water) muss in dem Drink verwendet werden und deutlich zur Geltung kommen 

  • Mit dem Drink soll eine originelle Berlin-Geschichte erzählt werden und mindestens eine weitere (neben der Spreequell Bitterlimonade) Berlin-inspirierte Zutat mit eingebunden sein

  • Der Drink soll eine Füllmenge von 30 cl nicht übersteigen und darf maximal 5 Zutaten enthalten. (Dabei gelten Garnitur, Eis und Schmelzwasser nicht als Zutat.) Mindestens ein Drittel der Zutaten soll aus einer Spreequell Bitterlimonade bestehen. Die Zutaten sollen unkompliziert in Berlin erhältlich sein

  • Der Drink darf mit Alkohol oder alkoholfrei sein

  • Der Drink soll einfach nachzumixen sein, daher sind keine vorbereiteten selbst gemachten Erzeugnisse zugelassen (z.B. Shrubs, Bitters, Premixes, Blends, Cold Brews o.ä.). Zutaten, die im Rahmen des Zeitlimits auf einfache Weise zubereitet werden können (z.B. Tee oder ein einfacher Sirup) sind erlaubt

 

Einsendeschluss für Rezept, Foto und Story ist der 23.08.2021.

 

Teilnehmen dürfen Barkeeper*innen, die in Berlin aktiv in einer Bar tätig sind. Jeder Teilnehmende darf nur eine Rezeptur einreichen. 


Fragen zum Regelwerk, Drinks, Zutaten und Wettbewerb können an die
E-Mail ->
berlinbarbattle@spreequell.de gesendet werden und werden vom Juryvorsitzenden Peter Eichhorn gerne beantwortet.

(Mit der Einreichung des Rezepts werden die Teilnahmebedingungen des Berlin Bar Battle akzeptiert.)